Strom aus der Sonne

Strom aus der Sonne Egal ob aus ökonomischen oder ökologischen Beweggründen: der Trend zu Photovoltaik ist ungebrochen. Und wieder wurde eine Anlage montiert; ein Erfahrungsbericht.   Bis zur tatsächlichen Durchführung vergeht einige Zeit. Auch der Weg zu entsprechender allfälliger Förderung war schwierig und führte letztlich dazu, auf die Förderung zu verzichten, zumal in diesem konkreten…

Das ist Liebe zur Landwirtschaft

Das ist Liebe zur Landwirtschaft Viel diskutiert werden in der Landwirtschaft die Probleme der Globalisierung und die mit ihr einhergehenden Preisschlachten für die kleinstrukturierten Betriebe in unserer Region.   Hinzu kommen die Landflucht der Jugend und die im Vergleich zum Angestelltenverhältnis deutlich längeren Arbeitszeiten. All diesen Problemen bietet im östlichsten Ort der Gemeinde Stockenboi eine…

Zu Besuch bei den „Kärntner Miniköchen“

Zu Besuch bei den „Kärntner Miniköchen“ Eine lobenswerte Initiative führt Miniköchinnen und Miniköche unter professioneller Leitung zum Kochen, Servieren und Dekorieren.   Wenn weit abseits von Pizza und Burger Neun- bis Zwölfjährige in Küchen wie der des Warmbader Hofes in entspannter Atmosphäre sehr motiviert gastronomischen Tätigkeiten nachgehen, dann sind wir Zeugen des Projektes „Kärntner Miniköche“.…

Sechs Länder auf dem Rad

Sechs Länder auf dem Rad Sportlich ist der Fresacher Sigi Pertl ein Vielseitiger: Bergsteigen, Klettern, Tennis, Schitouren, Trekking und das Radfahren zählt er zu seinen Freizeitaktivitäten.   Nach der Pensionierung im Jahr 2014 wurde Sigi sofort aktiv. Radtouren durch Europa plante er: fünf hat er bereits absolviert. Ganz dem Motto folgend: der Weg ist das…

Abenteuer im Kopf

Abenteuer im Kopf Computerspiele boomen mehr denn je. Unter den Spielern finden sich überraschend viele Erwachsene und auch Senioren. Und jedem zweiten Gamer helfen die digitalen Traumwelten durch die Coronakrise.   Lange hatten Computerspiele einen schlechten Ruf. Sie seien gewaltverherrlichend und würden süchtig machen. Ganz so einfach ist es aber nicht. „Man muss diesbezüglich stark…