Kostenfalle Baustelle

Kostenfalle Baustelle Nirgends kann so rasch Geld verloren gehen wie beim Bauen und Renovieren. Beim Hausbau oder bei der Renovierung einer Immobilie ist eine ganz große Portion Vorsicht und Skepsis unbedingt notwendig, denn selbst kleine Mängel können, wenn sie nicht behoben werden, zu großen Problemen werden. Schon beim Kauf des Grundstückes sollte man alles hinterfragen:…

Schöne Orte im nahen Süden

Schöne Orte im nahen Süden Im Jahr 2002 wurde in Italien die Vereinigung Borghi piu belli d`Italia gegründet. In diesem Club mit dem wohlklingenden Namen versammeln sich die schönsten Orte Italiens. Und einer wird alljährlich zum Borgo dei Borghi gekürt.   Deren Markenzeichen ist die authentische Instandhaltung alter Dörfer, Ortsteile oder Festungsstädte. Der Begriff Borgo…

Wald tut gut

Wald tut gut Mit Feingefühl dem Wohlbefinden beim Waldspaziergang auf der Spur Sattes Grün, frische Luft, Ruhe: ein Waldspaziergang ist viel mehr als nur reine Entspannung. Forscher finden stets neue Erklärungen dafür, warum Ausflüge im Wald sich positiv auf Herz, Immunsystem und Psyche auswirken. Wald ist weit mehr als sportliche Freizeitbühne unserer Leistungsgesellschaft. Wer immer…

Kippt jetzt unser Klima?

Kippt jetzt unser Klima? „Die Sommer, die im schlimmsten Fall bis Ende des Jahrhunderts auf uns zukommen, können wir uns noch gar nicht vorstellen“, so Meteorologe und Klimaforscher Markus Kottek. Dennoch warnt der Experte vor Panikmache und Angst.   Eierschwammerl im Mai, blühende Apfelbäume im Herbst und 40 Zentimeter Neuschnee mitten in Sommer auf den…

„Größenwahn und Gier kosten oft den Erfolg“

„Größenwahn und Gier kosten oft den Erfolg“ Trigema-Boss Wolfgang Grupp (76) ist der größte Hersteller von Sport- und Freizeitbekleidung in Deutschland, erwirtschaftet mit seiner schwäbischen Traditionsfabrik jährlich einen Umsatz von rund 100 Millionen Euro und beschäftigt aktuell mehr als 1200 Mitarbeiter. Dass er ausschließlich in einem Hochlohnland wie Deutschland produziert, ist für ihn Auftrag und…

70 Jahre Schützlhoffer – eine Zeitreise

70 Jahre Schützlhoffer – eine Zeitreise Uhrmacher, Juwelier, Goldschmied und Reisender in Sachen Schmuck bis Arabien. All dies vereint die Geschichte des Traditionsbetriebes in Villach. Als Franz Schützlhoffer 1948 seine Berufsbefähigung zum Uhrmacher erlangte, konnte wohl niemand wirklich ahnen, wohin die Reise geht. Die Schäden des Krieges prägten die Stadt, und mühsam ging der Aufbau…

Aktivitäten der Kanaltaler Kulturvereine

Aktivitäten der Kanaltaler Kulturvereine Es gibt zwei Kanaltaler Kulturvereine. Da wäre der im Kanaltal, der die sogenannten „Dobleiber“ repräsentiert, und der in Kärnten, bei dem die Auswanderer und deren Nachfahren Mitglieder sind. Doch haben beide Kulturvereine denselben Vereinssitz, nämlich die alte Volksschule in Grünwald (Boscoverde) bei Tarvis nahe der Autobahnauffahrt Richtung Villach. Die beiden Organisationen…

Bio oder nicht Bio

Bio oder nicht Bio Eine Frage, die durchaus mit „Sein oder Nichtsein“ in Einklang zu bringen ist. Als Bioenergetiker ist Gerald Schützlhoffer mit diesen Fragen konfrontiert. Längst wird der Begriff „Bio“ inflationär benützt. Dieser Begriff ist bei allen Discountern zum guten Geschäft geworden. Doch bei Fragen der Tierhaltung ist der Begriff Bio eine Romantik, und…

„Buben müssen auch Buben sein dürfen“

„Buben müssen auch Buben sein dürfen“ Ist für Männlichkeit überhaupt noch Platz in unserer Gesellschaft? Durch Geschichten kann man etwas bewegen. Also erzählen auch wir heute ein Geschichte: die vom 8-jährigen Mathias, dem die Antimännlichkeitserziehung ganz gehörig auf den Sack geht. Mathias ist ein fröhlicher, aufgeweckter Bub. Hat Freunde, ist neugierig, vielfach interessiert, erforscht gern…